Frucht bringen

Als Christ Frucht bringen lernen,
indem Sie nachhaltig und wirksam leben

Sind sie himmlisch wie irdisch dafür recht aufgestellt? Damit Sie das, was sie tun, langfristig, gesund, effizient und in einer tragfähigen Struktur schaffen? Der schönste Inhalt nützt nichts, wenn die Form ihn nicht halten kann. Der beste Wille kann durch die Einstellung stürzen.

Im Gleichnis des Sämanns zeigt Jesus drei Geistes- bzw. Verhaltenszustände auf, mit denen wir uns vom Fruchtbringen abhalten. Es geht um

  • Ihr Denken
  • Ihre Gewohnheiten
  • Ihre geistige Praxis
  • Ihre Sicht- und Handlungsweisen
  • Ihre Ängste und Grenzen
  • Schaffung von Resilienz und
  • Ihre Ziel- und Erfolgsvorstellungen.

Wenn es Ihre tiefe Sehnsucht ist, Frucht zu bringen, dann finden Sie hier, was Sie dafür ablegen und annehmen können. Sie erhalten Anleitung zu spezifischen Gebeten in uralter und moderner Form, zu geistiger Praxis, aber auch zu ganz konkreten heutigen Methoden und Wachstumswegen. 

Frucht bringen gibt es hier in drei Intensitäten:

Frucht bringen Kompakt: Ein zweistündiger Workshop, in dem sie die Hindernisse des Fruchtbringens kennenlernen.
Wir praktizieren vier Übungen, mit denen Sie anschließend zuhause weiterwachsen können.

Nächster Workshop: Bei der Frauenkonferenz Beyond am 6.4.2019 im Sauerlandstern in Willingen – www.frauenkonferenz.org

Frucht bringen Kurs: Eine ausführliche, 8-wöchige Seminarreihe, in der wir jedes der drei Hindernisse in zwei Doppelstunden miteinander durcharbeiten und Sie viel Werkzeug daür erhalten. In zwei weiteren Doppelstunden werden wir Ihr Umsetzen im Fruchtbringen planen. Jeder Teilnehmer erhält darüberhinaus zwei individuelle Coachingstunden, um seine spezifische Problematik zu bearbeiten.

Nächste Seminarreihe: September 2019, max. 8 Teilnehmer, Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte über meine Kontaktseite.

Frucht bringen Intensiv: Ein Einzelcoaching, das exakt auf Ihren Bedarf abgestimmt ist. Wir stellen fest, an welcher Stelle Schädlinge sich an den Wurzeln Ihrer Fruchtpflanzen gütlich tun, um diese gezielt zu eliminieren. Sie erhalten Motivation, Supervision und Begleitung bei der Umsetzung. Wir prüfen den Sinn und die Kongruenz Ihrer Erfolgsvorstellungen und arbeiten Ihren individuellen Fruchtbring-Kompass aus, der Ihnen anschließend als Wegbegleiter zur Verfügung steht.

Jederzeit hier buchbar.

Was hindert Sie am Frucht bringen?

Frucht bringen Schädlinge

Welche Schädlinge behindern Ihr Wachstum? Wo sitzen sie? Wir finden’s raus!