Stress Detox

Jahrelang im Vertrieb, anschließend selbständig und alleinerziehend für viele Jahre – ich kenne vom Stress sogar die Schuhgröße und den Namen der Großmutter. So oft habe ich im Auto in höchster Not Stoßgebete gen Himmel gesandt: “Lieber Gott, ich brauche jetzt dringend einen Parkplatz!” Einmal erhielt ich die Antwort: “Ich weiß, ich bin der größte Parkwächter der Welt. Aber kannst Du Dir auch mal was anderes wünschen?” Das habe ich gemacht und lebe nun ein wirklich schönes und entspanntes Leben, das meine eigene Schuhgröße hat. Ich tu mir das nicht mehr an. Hat etwas gedauert, aber auf dem Weg habe ich eine Menge an guten Techniken, Gebeten, Entspannungsübungen und -meditationen eingesammelt und psychologische Erkenntnisse in Eimern, von denen Sie heute profitieren können.

Sie praktizieren und lernen

  • über ihre Stress-Symptome Ihren Stress zu erkennen
  • zwischen Stress und Ablenkung zu unterscheiden
  • was sich Liebe und Stress zueinander verhalten und wie Liebe Ihren Stress verändern kann
  • das Zuviel erkennen und wie Sie Ihre zu schwere Last ablegen
  • Ihrem Körper im Zustand des Stresses wiederzubegegnen
  • Gottes Arbeitsrhythmus – und was alles in Ihren Tag passt
  • die verdeckten Tagesordnungen des Stresses
  • die Kraft eines Wortes mit 4 Buchstaben
  • mit welchen Einstellungen, Methoden und geistigen Beruhigungsmitteln Sie sich sofort helfen können, wenn Sie gestresst und genervt sind
  • Meditationen, Übungen und Gebete zur Stressprophylaxe

Der Kurs dauert vier Wochen, jeweils 2-stündige Abendveranstaltungen.
Nächster Termin: November 2017

Das kann bei Ihnen so jedenfalls nicht weitergehen? Dann jetzt anhalten, sich einfach anmelden und den Stein vom Herzen fallen lassen!